Startseite
  Über...
  Archiv
  geschriebenes
  L..liebeserklärung
  tiefe
  freunde
  am 16.05..mich ma umgedreht
  liebe
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


http://myblog.de/ihr.name.war.natascha

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Gästebuch

Name
Email
Website


Werbung


Jette
( -/- )
18.5.06 14:49
Meine liebe Taschi-Maus,

auch aus Berlin die allerliebsten Geburtstagsgrüße. Eine Karte könnte es noch immer werden, wenn du mir bitte bitte bald deine Adresse sendest! Lass dich gerade jetzt gaaaaaaaanz dolle aus der Ferne drücken und genieße das kommende WE u feier (wenn auch nur für dich) richtig toll. Hier wurde lauthals auf dich angestoßen . In kaum mehr einem Jahr, gehen wir dir zum Geburtstag wieder höchst persönlich auf den Wecker.

Happy Birthay, bleib gesund und munter, glücklich und offenherzig.
Cheerio, deine Jette



philipp
( Email )
18.5.06 08:07
hallo meine kleine zarte,

nun noch mal hier ein kurzer geburtstagsgruß von mir und kati. bleib start, auch wenn du vielleicht gerade umkehren möchtest. genieß es auf neue leute zu treffen, neue seiten des lebens kennen lernen zu dürfen. und sorgen dich nicht zu sehr über die vielleicht manchmal all zu derbe realität, die dir vorgetragen wird. denn nur mit dem herzen sieht man gut - und du hast ein wunderbar reines herz, umgeben von etwas rosa brillenglas. also putze lieber das glas, als die brille abzunehmen! ich hab dich lieb, dein brüderchen



tommi
( -/- )
17.5.06 23:15
Happy Birthday Zarte...
Dein Geburtstagsfeuerwerk hier in DD ist gut angekommen und war heutabend wirklich hervorragend!!! ;-)
fühl dich gedrückt

onkel tom



evie o.
( Email )
17.5.06 19:21
geburtstagsgrüße und dazu ein warmer, federleichter leipziger sonnenstrahl für unsere frau im osten...alles liebe!!!!



Krischi und Onkel Jochen
( Email )
17.5.06 19:15
nochmal elektronisch alles alles liebe zum geburtstag liebe tascha! lass es dir gut gehen, bleib mutig und kraftvoll.

krischi und jochen




( -/- )
17.5.06 17:14
Liebe Taschka, denk an Dich, während Du in den Tiefen des europäischen Ostens hoffentlich ein bisschen feierst. Lass es Dir gut gehen. Freu mich umso mehr, wenn Du wieder zurück bist...



Lui
( Email )
17.5.06 15:51
Meine liebe Taschi,

ja, ganz genau, schau lieber 2mal hin. Der Lui is es!! Die alte Schnarchnase, die seit Ewigkeiten keinen Ton oder Buchstaben von sich hören oder sehen gelassen hat. Aber Taschi ich war nicht tatenlos, ich habe viel gedacht - vor allem auch an dich!

Dein Geburtstag ist heute. Vor einem Jahr waren wir im Park und haben lustig gesungen, getanzt, gelacht und ich habe viel zu viel getrunken! Ärgerlich und im Nachhinein peinlich. Aber das musste auch mal sein.
Ich wünsche dir bei allem was du heute und für den Rest deines noch 1000 Jahre andauernden Lebens machst, natürlich Glück und Gesundheit und alles und Gute und vor allem aber eine Sache die du schon besitzt: Liebe!
Nur mit Liebe lassen sich Berge bewegen und Täler durchlaufen.
Jetzt überleg mal, wie viele Berge du schon in deinem Leben bewegt hast und wie viele Berge dich schon bewegt haben...

Sicher ist, du bist ein Mensch, der mich bewegt, einfach großartig. Bleib so.

Der Lui denkt an dich



mareensche
( Email )
17.5.06 10:14
...ein ganz außergewöhnlich lieber Mensch hat heute Geburtstag....

Taschi, ich wünsche Dir alles, alles Gute an diesem besonderen - an deinem Tag. Ich bin sehr froh, dass es Dir gut und obwohl du mir hier sehr fehlst, weiß ich, dass es gut für dich ist, diesen Weg zu gehen. Es wird noch viel kommen, sicher auch wieder einige Hochs und Tiefs, doch ich weiß, dass Du nie den Blick fürs Wesentliche verlieren wirst...
Ich bin in Gedanken bei Dir, feier, rede, lache, philosophiere mit Dir.
Ich umarme Dich,
Deine Kleene



mareensche
( Email )
15.5.06 11:33
Hallo mein Sonnenschein,
habe Dir soeben eine Email geschrieben und hoffe, sie wird dich auch erreichen...
Ich denk an Dich und ich vermisse Dich!
Lass es Dir gut gehen!
Alles Liebe, Deine Kleene



philipp
( Email )
8.5.06 19:44
hallo schwesterchen, du wolltest mir die email ad zukommen lassen. anscheinend funktioniert das hier über das kontakt formular nicht so richtig.
hia alles gut! wir hatten inferno-treffen in dresden. es war sehr konstruktiv in sachen gruppenzusammenhalt...alles andere ist in der guten laune, dem lecker grillen und vielem bier trinken untergegangen. aber wir hatten einen riesen gaudi!
also schick mir die ad zu. ich geh morgen zu dem opi und schieß ein paar bilder. bye bye und dicken knutscha
dein bruderherz



Judith
( Email )
8.5.06 17:11
liebe tascha, auch ich habs endlich ins gästebuch geschafft und muss dir die nachricht übermitteln, noch immer keine kassette für dich bespielt zu haben. wie ich lesen konnte gibts aber endlich musik für dich - soll ich also lieber cds schicken?
sag nochmal bescheid und ich mach mich ran, dir so schnell als möglich was hörbares zukommen zu lassen!
ich hoffe dir gehts gut-trotz des ein oder anderen rückschlags bei der arbeit. beiß dich durch große, ich denk an dich!
deine judithe



Andree Merbt
( Email )
3.5.06 17:35
Moin Kleene; bin nun erfreulicherweise endlich auch auf Deiner Gedankenseite gelandet; Klingt wahnsinnig gut; und ich staune, dass Dir bei all dem Staunen - wo einem Herz und Feder schier überlaufen - noch gelingt, die Dinge philosophisch angehaucht, emotional geprägt und mit 'nem Spritzer Selbstironie in die Tasten zu hauen. Zusätzlich zu Deinem Arbeitspensum. Die Seite mit den Zeitungsbeiträgen werde ich mir noch vornehmen. Das Gefühl mit dem "Fremder unter Fremden" kann ich glaub ich ganz gut blicken. Aber Du gehst da doch recht unverkrampft ran. Du liegts mit dem Gefühl des Getragenwerden garantiert gut. Mir fallen auf Anhieb genügend Leute ein, die Dir diese Erfahrungen gönnen, wünschen und sie gern mit Dir teilen. Wie hat Tamara Danz gesungen: Ich seh so gerne in die Ferne mit meinem Doppelglas. Die Ferne ist ein schöner Ort, doch wenn ich da bin ist sie fort. Die Ferne ist wo ich nicht bin, ich geh und geh und komm nicht hin. Und damit hatte sie wie in vielen anderen Dingen einfach recht. Also, Mädel, nutze die Thermik. Ich will mich jetzt hier nicht verplaudern. Bin nach Hamburg-Marathon und voriges WE Halb-M. beim Oberelbe-Marathon (der Günnergung ist übrigens den ganzen gelaufen!!!) von Königstein nach Dresden ganz gut im Training. Schließlich lauert nach Himmelfahrt das Trainingscamp des Prijut-Teams in Othal. Bis dahin muss die Form stehen. Ich schicke Dir eine Brise lauen Rückenwind aus der sächschn Residenz - Andruschka (und Grüße an Deinen jungen Berggeist)



Jette
( / Website )
3.5.06 17:25
Endlich weiß ich auch wo DU zu finden bist. Dicker Drücker und große Vorfreude auf Mehr! Alles Liebe aus Berlin, Jette



robsone
( Email )
27.4.06 16:44
tach tascha,
hört sich nach viel spannung, spaß und vielleicht auch etwas zum spielen an.trotz großer stressoren (zeit und leute die produktives lesen wollen) schaffst du es immernoch lyrische ergüsse zu produzieren.Respekt!!!!!!!
immer wieder spannend, sollte ich mal zeit haben, deine impressionen zu lesen.
viele liebste grüße aus L.E.

robsone



Reini
( Email )
25.4.06 23:12
Taschi,

ich brauch Bilder!!!
wie soll ich mir sonst das andere Ende der Welt vorstellen?
Bei uns ist Sommer! Ich hab heut am Kossi gelegen und den letzten Schlif für morgen Früh geholt... 8.35Uhr gehts denn los! Didaktiprüfung bei Frau Müller! Auch wenn Dus später liest- ich glaub einfach Du drückst mir die Daumen!!!

LAss Dir die Zeit nicht langwerden
und ich meld mich, wenn ich nicht mehr die Prüfung im Kopf hab.

GLG Reini



philipp
( Email )
23.4.06 20:10
hallo schwesterchen, endlich ist die url zu deinem blog auch bei mir angekommen. alle haben schon davon geredet. nur an mich hat keiner gedacht!
ich hoffe, dir geht es noch immer so relativ gut, wie du am telefon geschildert hast.
hier ist alles beim besten. uni läuft, das frühjahr kommt so langsam nach mitteldeutschland...so lässt es sich aushalten.
ich schreib dir wieder! lass gut gehen und keene dinger! küsschen



DerErik
( Email / Website )
21.4.06 10:51
Guten Tag Tascha..

ich hoffe Dir ergeht es gut auf Deiner Reise.. :-)

Liebe Grüße aus Leipzig
Erik



Jazzy
( / Website )
20.4.06 13:38
Hi Natascha,
irgendwie funktioniert die Mailfunktion nicht, also schreib ich Dir auf diesem Weg:
Das Hochladen von Bildern ist kein grosses Geheimnis... Du nutzt in Deiner Weblog-Verwaltung die Funktion 'Bilder' - musst dafür natürlich welche auf der Festplatte o.a. haben (wenn möglich, relativ kleine Dateien). Dann gehst Du auf 'Durchsuchen', wählst die entsprechende Bilddatei und befiehlst 'Bild hochladen'. Damit sind Deine Pics (jpeg- oder gif-Format) schon mal auf dem Server von myblog.
Wenn Du dann eines der Bilder in Dein Weblog (z.B. in eine Tagesnotiz) stellen möchtest, findest Du beim Eingeben des Textes unten die Möglichkeit, neben Links auch das Bild rein zu nehmen.
Falls Du mit dieser Erläuterung nicht klar kommst, melde Dich einfach nochmal. Kannst Dich natürlich auch unabhängig davon wieder melden ;-)
Ich wünsche Dir einen schönen Tag (wieviel Stunden bist Du mir eigentlich voraus?)!
Jazzy



Jazzy
( / Website )
19.4.06 14:58
Schön, mal wirkliche Alltagserlebnisse zu lesen (noch dazu aus der Ferne) und nicht diese ganzen stumpfsinnigen Teenie-Blogs! Werde öfters mal vorbeischauen...
LG aus Frankfurt/M.,
Jazzy



Manfred Kongo
( Email / Website )
19.4.06 13:37
Hi tascha, na da hast UD ja das erste mal mit richtigen Experten zu tun gehabt, obwohl sie nur von der Botschaft waren. Ja das ist schon heftig, wenn man das zum ersten mal hört. Aber man gewöhnt sich schnell dran,Gruß aus Kinshasa



[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung